Inv.-Nr. MV 62400/1 (Typ: Loeschcke VI/Schulterform: Loeschcke IVb)
Fundort: Wien 1, Am Hof 10, 2008 (GC: 200802)
Bef.-Nr. 757
Datierung/Schicht: ältester Nutzungshorizont über Waldboden

Beschreibung: Fragment, Teil des Behälters mit Teil des mittigen Füllloches sowie eine Volute und Ansatz der Schnauze mit Ansatz des Luftloches.
Technik: modelgepresst, Kanten scharfkantig.
Erhaltung: Bruchkanten scharfkantig.
Oberflächenbehandlung: Engobe, innen und außen, Farbe: 5YR 6/8, mattglänzend, Engobe mit dunkleren Flecken.
Maße: Schulter-Dm: 4,2 cm; Breite: 1,6 cm (erhalten); Länge: 5,5 cm (erhalten)

Parallelen (Imperium): Loeschcke 1919, Taf. XVII, 638-640; Cahn 2009, 129f Kat.-Nr. 755-778.