Inv.-Nr. MV 101049/8 (Typ: Loeschcke X B/Buchi X-b)
Fundort: Wien 17, Steinergasse 16, 2012 (GC: 201217)
Bef.-Nr.: 107

Beschreibung: Fragment der Deckplatte, Teil der Schulterzone mit einer längsgerillten scheibenförmigen Knuppe, außerdem der rückwärtige Teil der Schnauze mit Luftloch im Kanal und die Hälfte des Dochtloches, Spiegel intentionell nicht ausgebildet (Talglampe!), 1 Fragment der Schnauzenspitze (Unterteil, nicht anpassend, nicht abgebildet).
Technik: modelgepresst, Kanten leicht abgerundet.
Erhaltung: Bruchkanten scharfkantig.
Gebrauchsspuren: Schnauze, außen, angerußt; Deckplatte, außen, angerußt; Behälter, außen, angerußt.
Oberflächenbehandlung: Glättung, außen, Farbe: 5YR 6/6, matt; Glättung, außen, Behälter, matt, sorgfältige Glättung; Tonfarbe: 5YR 7/4.
Maße: Spiegel-Dm: ca. 5 cm; Schulter-Dm: ca. 8 cm; Höhe: 2,23 cm (erhalten)