Inv.-Nr. MV 1219 (Typ: Loeschcke IX/X?)
Firmenstempel: F(ortis)
Fundort: Wien 1, Parisergasse 4, 1907 (GC: 190734)

Beschreibung: Fragment des Behälters, rückwärtiges Segment mit Übergang zur Schnauze, Schulterpartie mit der mittleren (von drei) scheibenförmigen Knuppen, Schulterleiste, Ansatz des Diskus und Segment des Bodens mit doppeltem Standring, handwerklich mittelklassige Ausführung.
Technik: modelgepresst, Kanten scharfkantig.
Erhaltung: Bruchkanten scharfkantig.
Oberflächenbehandlung: Glättung, außen, Farbe: 5YR 7/6, matt; Oberfläche grob geglättet, kleine Tonpatzen.
Maße: Spiegel-Dm: 3,83 cm; Schulter-Dm: 6,22 cm; Boden-Dm: 3,64 cm; Höhe: 3 cm (Schulterleiste)

Literatur: Neumann 1967, 20 Kat.-Nr. 167.