Inv.-Nr. MV 1477 (Typ: Loeschcke X C/Buchi Xc)
Fundort: Wien 3, Mechelgasse, 1909 (GC: 190911)

Beschreibung: Vollständige Lampe, birnenförmiger Behälter, zwei verquetschte abgerundete Knuppen, Füllloch mittig, Luftloch in Schnauze, Dochtloch, Boden leicht pombiert ohne Standring.
Technik: modelgepresst, Kanten verquetscht.
Gebrauchsspuren: Schnauze, innen und außen, angerußt.
Oberflächenbehandlung: Engobe, innen und außen, Farbe: 2.5YR 6/8, matt; Engobe deckend, stellenweise dunkler.
Maße: Spiegel-Dm: 3,5 cm; Schulter-Dm: 6,03 cm; Boden-Dm: ca. 3,8 cm; Höhe: 2,6 cm (Schulterleiste); Länge: 8,9 cm

Literatur: Neumann 1967, 17 Kat.-Nr. 87 Kat.-Nr. 87.