Inv.-Nr. MV 8527 (Typ: Loeschcke X B/Buchi Xb)
Fundort: Wien 1, Salvatorgasse 2-12/Ecke Stoß im Himmel, 1951 (GC: 195101)

Beschreibung: Fragment, Schnauze mit Teil des Behälters (Deckplatte mit Rest des Füllloches, Luftloch im Schnauzenkanal, rundes Dochloch) und Bodenansatz mit doppeltem Standring (verquetscht), aus zwei Fragmenten zusammengesetzt, handwerklich mittelklassige Ausführung.
Technik: modelgepresst, Kanten leicht abgerundet.
Erhaltung: Bruchkanten scharfkantig.
Gebrauchsspuren: Schnauze, außen, angerußt; Deckplatte, außen, angerußt.
Oberflächenbehandlung: Engobe, innen und außen, Farbe: 2.5YR 6/8, matt; Engobe deckender Auftrag, Glättungsfacetten.
Maße: Boden-Dm: ca. 5 cm (rekonstruiert); Höhe: 2,65 cm (Schulterleiste); Länge: 7,2 cm (erhalten)

Literatur: Neumann 1967, 18 Kat.-Nr. 105.