Inv.-Nr. MV 875a (Typ: Loeschcke X A/Buchi Xa)
Fundort: Wien 3, Rennweg 14, 1903/1904 (GC: 190414)

Beschreibung: Fragment, Schnauzenspitze mit Ansatz der Schnauzenseitenwand, erhalten das runde Dochtloch und die Schulterleiste bis zum Knick am Schnauzenansatz, handwerklich hochwertige Ausführung.
Technik: modelgepresst, Kanten scharfkantig.
Erhaltung: Bruchkanten scharfkantig.
Gebrauchsspuren: Schnauze, außen, angerußt.
Oberflächenbehandlung: Glättung, außen, Farbe: 2.5YR 6/6, matt; außen feine Glättlinien entlang der Schnauze.
Maße: Höhe: 3 cm (Schulterleiste); Länge: 4,75 cm (erhalten)

Literatur: Neumann 1967, 18 Kat.-Nr. 106.