Inv.-Nr. MV 95016/7 (Typ: Loeschcke X B/Buchi X-b)
Fundort: Wien 1, Habsburgergasse 14, 2011 (GC: 201108)
Bef.-Nr. 18

Beschreibung: Firmalampe mit zwei verquetschten Knuppen, mittigem Füllloch und Boden mit doppeltem Standring, ein Teil der Schnauze mit der Spitze fehlt, im Boden ein sekundäres Loch (nicht intentionell), Oberfläche stark versintert, handwerklich nachlässige Ausführung.
Technik: modelgepresst, Kanten stark abgerundet.
Erhaltung: Bruchkanten: scharfkantig, versintert.
Oberflächenbehandlung: Engobe außen, Farbe: 2.5YR 4/4; Engobe unter Sinterschicht kaum erkennbar, Tonfarbe:2.5YR 5/8.
Maße:
Spiegel-Dm: 3,7 cm; Schulter-Dm: 5,9 cm; Boden-Dm: 3,6 cm; Höhe: 3,2 cm; Länge: ca. 6,8 (erhalten)