Inv.-Nr. MV 1105 (Typ: Loeschcke XIII c)
Fundort: Wien 3, Obere Bahngasse 12/14- Hohlweggasse 1-3, 1905/1906 (GC: 190526)

Beschreibung: Wandsegment einer bikonischen Tiegellampe mit scharfem Wandknick und Ansatz einer leicht ausgestellten Bodenplatte.
Technik: scheibengedreht.
Erhaltung: Bruchkanten scharfkantig.
Oberflächenbehandlung: Glättung, außen, Farbe: 5YR 6/4; grobe Glättung nur auf der oberen Hälfte.
Maße: Bauch-Dm: ca. 8 cm; Boden-Dm: ca. 5 cm; Höhe: 3,6 cm; Wandstärke: 0,58 cm

Literatur: Neumann 1967, 22 Kat.-Nr. 237.