Michaela Müller / Ingrid Mader / Rita Chinelli / Sabine Jäger-Wersonig /
Sylvia Sakl-Oberthaler / Ursula Eisenmenger / Sigrid Czeika /
Constance Litschauer / Christoph Öllerer / Eleni Eleftheriadou
Entlang des Rennwegs. Die römische Zivilsiedlung von Vindobona
Wien Archäologisch 8 (Wien 2011)
22 x 14 cm. Broschur
136 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
EUR 21,90
ISBN 978-3-85161-057-4

Der Band ist in Buchhandlungen erhältlich oder kann beim Phoibos Verlag online bestellt werden.

 

Wenige Kilometer vom Legionslager von Vindobona entfernt erstreckte sich an der Limesstraße eine zivile Siedlung. Archäologische Ausgrabungen beiderseits des heutigen Rennweges ermöglichen Rückschlüsse auf Entstehung, Blütezeit und Niedergang der Zivilstadt von Vindobona.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort der Herausgeberin
Einleitung

Forschungsgeschichte und Forschungsfragen
Römische Reste und ihre Entdeckung
Das Sammeln von Steinen und Funden
Der Beginn von Forschung und Publikation
Baubeobachtung und Dokumentation werden eingeführt
Grabungen der Stadtarchäologie Wien
Vindobona – municipium oder vicus?
Urbanisierung vor 2000 Jahren
Die Verwaltung einer selbstständigen Stadt (municipium)
Bauliche Merkmale einer Stadt
Die römische Siedlung im 3. Bezirk: municipium oder vicus?

Topografie und vorrömische Besiedlung
Die latѐnezeitliche Besiedlung
Topografische Anreize für eine römische Besiedlung

Vom Werden und Vergehen der Zivilsiedlung von Vindobona
Die Römer sind da!
Die Blütezeit der Zivilsiedlung
Das Ende naht

Die Infrastruktur der Zivilsiedlung von Vindobona
Die Straßen
Die Befestigung
Wohnbauten
Rennweg 12, 14 und 16
Rennweg 44
Rennweg 57/Schützengasse 24
Kleine Ausschnitte im Osten
Gebäude in der Zivilsiedlung
Arbeitsplatz – Werkstatt – Laden
Hinweise auf Handwerk und Gewerbe
Öfen am Rennweg 44
Töpferöfen und Ziegelei
Ein römisches Imbisslokal
Die Wasserversorgung
Badefreuden
Die Abwasserentsorgung
latrinae und Kanäle
Nachttopf
Die Entsorgung von Abfall
Müll und sein kulturhistorischer Aussagewert

Leben in der Zivilsiedlung von Vindobona
Nahrungsmittel aus der Umgebung und importierte Leckereien
Fleischkonsum und Rinderhaltung
Hinweise auf das Grundnahrungsmittel Brot
Römischer Lifestyle bei Tisch
Römisches Küchengerät
Tägliches Geschirr und alltäglicher Luxus
Terra Sigillata, Glas- und Bronzegefäße
Feinkeramik aus der Handwerker- und Händleransiedlung
Gebrauchskeramik
Wasserbehälter
Die Ausstattung der Wohnräume: Möbel und Beleuchtung
Die Grundlage des Handels – Das Geldwesen
Der Münzumlauf in der Zivilsiedlung
Sparbüchsen
Bildung – ohne Lesen geht nichts mehr
Spiel und Spaß für Groß und Klein
Kultur, Kult und Kunst
Heiligtümer und Weihungen

Die Gräber
Von Grabbezirken und Gräberstraßen …
Die Gräber der Zivilsiedlung
Bestattungssitten
Die Menschen in der Zivilsiedlung

Anhang
Glossar
Literatur
Abbildungsnachweis
Impressum