Inv.-Nr. MV 62237/1 (Typ: Loeschcke IX/X?)
Firmenstempel: unleserlich
Fundort: Wien 1, Am Hof 10, 2008 (GC: 200802)
Bef.-Nr. 423

Beschreibung: Bodenfragment ( ca. 1/4 des Behälters) mit doppeltem Standring und Stempelrest.
Technik: modelgepresst, Kanten leicht abgerundet.
Erhaltung: Bruchkanten scharfkantig.
Gebrauchsspuren: Behälter, innen und außen, sekundär verbrannt.
Oberflächenbehandlung: Engobe, innen und außen, Farbe: 2.5YR 6/8, matt, Auftrag wirkt wie „geflammt“ oder tropfenartig aufgetragen.
Maße: Boden-Dm: ca. 4 cm