Die aufwändig ausgestatteten Jahresberichte der Stadtarchäologie Wien erfüllen mit ihren breit gefächerten Beiträgen eine Brückenfunktion zwischen Fachleuten und interessierten Laien.
Sie informieren über wissenschaftliche Ergebnisse und laufende Projekte, die der Erforschung des Siedlungsraumes Wien von der Urgeschichte bis zur Neuzeit gewidmet sind. Eine Fundchronik – Kurzberichte zu Ausgrabungen der Stadtarchäologie Wien des Vorjahres – rundet jeden Band ab.