Inv.-Nr. MV 34668 (Typ: Loeschcke X B/Buchi Xb)
Fundort: Wien 3, Rudolfspital, 1910 (GC: 191038)

Beschreibung: Fragment des Behälters (1/5) und der Schnauze, seitliches Segment mit Schulterzone, eine stark verschliffene Knuppe, Schulterleiste bis zum großen ovalen Dochtloch sowie Seitenwand mit Bodenansatz (ohne Standring), handwerklich nachlässige Ausführung.
Technik: modelgepresst, Kanten stark abgerundet.
Erhaltung: Bruchkanten scharfkantig.
Gebrauchsspuren: Schnauze, außen, angerußt; Dochtloch, innen und außen, angerußt; Behälter, außen, angerußt.
Oberflächenbehandlung: Engobe, außen, Farbe: 2.5YR 6/8, matt; Engobe fleckiger Auftrag; Tonfarbe: 7.5YR 6/6-5/6 (Bruch).
Maße: Spiegel-Dm: ca. 4,6 cm; Schulter-Dm: ca. 6,5 cm; Höhe: 2,53 cm (Schulterleiste); Länge: 6,5 cm (erhalten)