Zum Schmelzen schön … ein Topf mit Deckel!

Autorin: Ingeborg Gaisbauer

Sie sind gar nicht so selten im Wiener Fundmaterial! In meist recht durch den Gebrauch „zerstörten“ Resten finden sie sich allenthalben, aber selten genug sind sie ganz – und noch nie zuvor hatten sie einen Deckel: Schmelztiegel aus Grafitton!

Zum Schmelzen schön … ein Topf mit Deckel! weiterlesen

Fernöstliche Idylle auf einer Untertasse

Autorin: Christine Ranseder

Die Sehnsucht nach ein bisschen Exotik im tristen Alltag ist kein modernes Phänomen. Neue Entdeckungen zogen vom 17. bis zum 19. Jahrhundert immer wieder begeistert angenommene Moden – von der Turkomanie bis zur Ägyptomanie – nach sich, die ihren Niederschlag auch im Geschirr fanden. Ein Beispiel für Chinoiserie kam unlängst im Keller des Hauses Friedrich-Schmidt-Platz 4 zu Tage. Doch was verrät uns der Fund noch?

Fernöstliche Idylle auf einer Untertasse weiterlesen